Auswärtssieg im Derby - Erste Mannschaft gewinnt in Geretsried

1. Mannschaft

Auswärtssieg im Derby - Erste Mannschaft gewinnt in Geretsried

Veröffentlicht am
von Michael Hauff

Die erste Mannschaft hat am Samstag ein spannendes Spiel in Geretsried mit 1:2 für sich entschieden.

Es war von Beginn an das erwartet ausglegichene Spiel. Nach einigen Torschüssen auf beiden Seiten konnnte Sebastian Danner in der 13. Spielminute das 0:1 für die Holzkirchner erzielen, das auch den Pauenstand markierte.

Das zweite Drittel begann ereignisreich: Zuerst konnten die Geretsrieder in der 22. Minute ausgleichen. Nur eine halbe Minute später gingen die Holzkirchner erneut durch Kilian Abeltshauser in Führung.

Im letzten Drittel fielen keine weiteren Treffer. Dennoch war es ein sehenswertes Eishockeyspiel. Die Holzkirchner waren überlegen, aber auch Geretsried kam immer wieder zu guten Chancen.

Insgesamt bekamen die Zuschauer in Geretsried ein hartes, aber faires Eishockeyspiel mit dem besseren Ende für die erste Mannschaft.

Tore: Danner, S., Abeltshauser

Assists: Abeltshauser, Danner, S., Bosch