Derbysieg – 1.Mannschaft gewinnt Vorbereitungsspiel in Miesbach

1. Mannschaft

Derbysieg – 1.Mannschaft gewinnt Vorbereitungsspiel in Miesbach

Veröffentlicht am
von Michael Hauff

 

Im zweiten Vorbereitungsspiel auf die Saison 2017/2018 hat die 1. Mannschaft des ESC gegen die Spielgemeinschaft des TSV Schliersee und des TEV Miesbach mit 4:3 gewonnen.

Die Holzkirchner starteten gut in die Partie und konnten sich von Beginn an einige gute Möglichkeiten herausspielen. Allerdings war es die Heimmannschaft, die nach sechs Spielminuten durch einen abgefälschten Schuss in Führung ging. Diese Führung konnte die Spielgemeinschaft sogar noch auf 2:0 ausbauen, bevor Sebastian Geltinger zwei Minuten vor Ende des ersten Drittels noch auf 2:1 verkürzte.

Der zweite Spielabschnitt begann wie der Erste: Mit einem Tor für die Spielgemeinschaft. Allerdings war zu jeder Zeit ersichtlich, dass für die Holzkirchner in diesem Spiel alles möglich ist. Und so erzielte Sebastian Danner kurz vor Ende des Drittels wiederum den Anschlusstreffer. 

Im letzten Drittel merkte man den Holzkirchnern dann an, dass sie das Spiel gewinnen wollten. Und so erzielte Kilian Abeltshauser mit einem schönen Alleingang in der 49. Spielminute den Ausgleich. Nur drei Minuten später war es wieder Abeltshauser, der die Führung für den ESC erzielte. Im Anschluss kamen dann die Schlierseer noch einmal zu einigen Chancen, die aber ESC-Schlussmann Andreas Klett alle entschärfen konnte.

Insgesamt war es ein verdienter Sieg für den ESC, bei dem langsam die Früchte der Vorbereitung in Bad Tölz sehen konnte. In der kommenden Woche tritt die 1. Mannschaft dann im Rahmen eines Trainingslagers in Kufstein zum nächsten Vorbereitungsspiel an.