Endspiel II: Knaben spielen am Samstag um die Meisterschaft

Knaben

Endspiel II: Knaben spielen am Samstag um die Meisterschaft

Veröffentlicht am
von Stefan Kammler

Mit dem Endspiel um den zweiten Tabellenplatz und einem denkwürdigen Eishockeyfest verabschiedete sich die 1. Mannschaft des ESC Holzkirchen – wie gewohnt viel zu früh – bereits aus der regulären Saison. Doch wenigstens ein Wochenende steht im Hubertusstadion diese Saison noch bevor und dieses hat es in sich. Auch für die ESC-Knaben bedeutet das letzte Heimspiel der Saison am Samstag nämlich ein echtes Endspiel. Durch die 1:4-Niederlage vergangene Woche in Moosburg ist der EV Moosburg vor dem letzten Saisonspiel mit einem einzigen Punkt Vorsprung Tabellenführer vor den ESC-Knaben.

Passenderweise stehen sich die beiden Mannschaften im allerletzten Spiel der Saison zum dritten und letzten Mal gegenüber. Gewinnt die Holzkirchner Knabenmannschaft dieses Spiel, ist sie wie schon im Vorjahr auch Meister ihrer Bezirksligagruppe. Wie berichtet, konnte die Mannschaft den Aufstieg in die Landesliga nicht wahrnehmen, weil hierfür bereits ab Mitte Oktober Heimspiele hätten ausgetragen werden müssen, in Holzkirchen aber bestenfalls Anfang November Eis zur Verfügung steht.

Allen, die am Sonntag Endspiel-Appetit bekommen haben, sei also ein letzter Stadionbesuch am Samstag um 16:00 Uhr nahegelegt, wenn die ESC-Knaben im Endspiel II um die Meisterschaft spielen.