Knaben übernehmen Tabellenspitze

Knaben

Knaben übernehmen Tabellenspitze

Veröffentlicht am
von Markus Nachtmann

Am Samstag 06.02. trafen die ESC-Knaben im Heimspiel auf den EV Dingolfing.

In der ersten Spielminute noch unkonzentriert, eventuell auch noch mit den Gedanken beim letzten Aufeinandertreffens beim Gegner, traf Dingolfing prompt zur 0 : 1 Führung. Dies war jedoch der Weckruf für unser Team und im Gegenzug erfolgte umgehend der Ausgleich. Fortan agierten die Knaben wieder gewohnt sicher und schnell in den Kombinationen und das erste Drittel konnte klar mit 5 : 1 gewonnen werden.

Im 2. Drittel setzten unsere Knaben das Spiel entsprechend fort. Durch frühes Stören des Gegners und konsequenter gemeinschaftlicher Verteidigung unserer Sturmreihen, gelang schnelles umschalten in den Angriff und auch eine Top-Chancenverwertung durch beide aufgebotenen Sturmreihen. Drittelende 9 : 1.

Auch im letzten Spielabschnitt kein Einbruch bei unserem Team. Die Knaben vermittelten sichtliche Spielfreude für die Zuschauer. Zwar gelang Dingolfing nochmals beim Stand von 12 : 1 ein Anschlußtreffer, welcher aber nur als Ergebniskorrektur zu sehen war. Endstand 13 : 2 für die ESC-Knaben und damit Tabellenführung!

Aufstellung: (Tore / Ass.)
Tor:        Max Mühldorfer
V:        Matthias Nachtmann (1 / 1), Phillipp Wohlschlager
        Lukas Kögl (4 / 1), Nico Schua
S:        Paul Greiter (2 / 3), Sebastian Witt (5 / 1), Luisa Kühnel,
        Anna-Lena Brunner (0 / 2), Luis Klimt (0 / 3), Valentin Nusser (1 / 1)
        Klaus Betzinger, Nicolas Kostal, Moritz Schneider

Die nächsten Spiele finden am 13.02. Auswärts in Dorfen sowie am 14.02. in Hoki gegen Ottobrunn um 16.00 Uhr statt.