Next Level erreicht

Jugend

Next Level erreicht

Veröffentlicht am
von Christian Hofmiller

Heimspiel gegen den ERSC Ottobrunn am 05.02.2017

Das Spiel vom Vortag noch ein wenig in den Knochen trafen sich die Spieler vom ESC pünktlich um 14:45 in Ihrer Kabine.

Jeder wusste, das Spiel heute ist vielleicht das wichtigste in der ganzen Saison.

Erstens, weil es notwendig ist, um in der Tabelle einen Platz noch oben zu rücken und zweitens, weil man noch nie gegen den ERSC aus Ottobrunn gewonnen hat.

An der Stelle verzichte ich jetzt auf Einzelheiten, denn es war einfach nur ein geiles Spiel, indem sich in keinem Moment die Holzkirchen Jugend sich die Butter vom Brot nehmen hat lassen. Unglaublicher Kampfgeist, Willensstärke und auch Fairness führten die Holzkirchner zum souveränen Sieg gegen die Gäste aus Ottobrunn – Endstand 5:1.

Man kann fast sagen, dieser Sieg ist ein Meilenstein in der Geschichte der Jugend innerhalb der letzten 3 Jahre. Mal schauen was noch alles geht.

2 schöne Tore durch Vitus Liegl, jeweils eines durch Brindlinger Michi, Kögl Lukas und Paul Greiter. Coole Assists durch Paul Greiter, Brunner Christoph, Marinus Hofmiller, Lukas Kögl und Bornhorn Johannes.

Strafminuten: 15 Minuten für den ERSC Ottobrunn und 10 Minuten für den ESC.

Mit von der Partie waren: Riedlechner Ludwig, Patrick Thomann, Ellenrieder Korbinian, Brindlinger Michi, Bornhorn Johannes, Brunner Christoph, Liegl Vitus, Hofmiller Marinus, Rieger Maxi, Hofmiller Quirin, Kögl Lukas, Paul Greiter, Beer Valentin und Weinmann Florian.