Niederlage gegen den ESC-München

Niederlage gegen den ESC-München

Veröffentlicht am
von Christian Morawe
- erstellt von Manuela Beyerlein -
 
Heimspiel des ESC Holzkirchen gegen den ESC München am 03.02.18
Der ESC München beginnt das erste Drittel mit Zunder und geht in der 6. Spielminute mit einem 1:0 in Führung.
Das sich der ESC Holzkirchen mit diesem Stand zur Pause hart erkämpfen muss.
Im 2.Drittel erzielte der ESC München anfangs das 2:0. Der Verein des ESC Holzkirchen machte es den Spielern aus München nicht leicht und kämpften was das Zeug hielt. Die laufenden Torchancen der Holzkirchner wurden leider vom sehr guten Torwart des Gegners abgefangen.
Kurz vor der Pause viel dann das 3:0 für den ESC München.
Im dritten Drittel legte der Holzkirchner Eishockey Verein nochmal alle Kraft in dieses Spiel. Trotz vieler Torchancen fehlte den Holzkirchner das gewisse pfützchen  Glück um die Pug ' s zu versenken. In der 45. Spielminute viel das 3:1 für die Holzkirchner.
Während der letzten Minuten ließen es die Münchner noch zweimal klingeln und beendeten das Spiel mit 5:1.
 
Super Spiel vom Eishockey Verein ESC Holzkirchen!
Weiter so, mit Freude und Geist!!!