Niederlage gegen SG Pfaffenhofen/Ingolstadt

Schüler

Niederlage gegen SG Pfaffenhofen/Ingolstadt

Veröffentlicht am
von Paul Greiter

Nach zwei guten Spielen der Schülermannschaft wollten die Spieler auch gegen die Spielgemeinschaft aus Pfaffenhofen und Ingolstadt daran anknüpfen und das Spiel solange wie möglich offen gestalten. Doch der dauernde Schneefall und die überharte und unsportliche Gangart der Gegner machten das Vorhaben bald zunichte. Mit einem 0:2 Rückstand und drei verletzten Spielern durch Einwirkung der Gegener ging es in die erste Drittelpause.

Auch im zweiten Drittel bestimmten zu viele Fehler in der Defensive und völlig harmloses in der Offensive das Spiel der Holzkirchner Mannschaft. Der Rückstand erhöhte sich auf 0:5.

Im letzten Drittel war dann die komplette Zuordnung dahin und die Gäste taten sich leicht das Ergebnis auf 1:10 zu erhöhen. Den Ehrentreffer der Holzkirchner erzielte Paul Greiter.

Ergebnis:

1:10 (0:2/0:3/1:5)

Strafminuten:

ESC Holzkirchen: 10 Min. + 10 Min.

SG Pfaffenhofen/Ingolstadt: 15 Min. + 20 Min.

Aufstellung:

Tor:

Kevin Spiegel

Verteidigung:

Kilian Killer, Felix Kowolik

Phillipp Wohlschlager, Paul Reichlmayr

Benjamin Spiegel

Stürmer:

Paul Greiter (1 Tor), Andreas Weber, Paul Brandt

Anna-Lena Brunner, Klaus Betzinger

Max Koll, Daniel Herrlich, Luisa Kühnel